MENU
zurück zur Übersicht

Maria 025

ab  9,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

- +

Lieferzeit

2-7 Werktage *
* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte unseren Versandinformationen.

Produktbeschreibung

Maria hat ihren Namen von der Heiligen Maria, die auf vielen Gemälden einen burgunderroten Mantel trägt. Es ist ein eher blaustichiges, dennoch warmes Burgunderrot, das für rote Esszimmer, Bibliotheken und Akzentwände sehr geeignet ist. Auch auf Möbeln hat Maria eine satte, rote Ausstrahlung. Um ihre volle Wirkung zu entfalten, sollte diese Farbe drei Mal gestrichen werden. Dies ist bei Rottönen meistens zu empfehlen.

Produktion & Umwelt

Anna von Mangoldt legt größten Wert auf Umweltverträglichkeit und Emissionsarmut . Alle Anna von Mangoldt Farben, Grundierungen und Lacke sind wasserbasierend und die VOC (flüchtige organische Verbindungen, die beim Trocknen der Farbe in die Umwelt gelangen) - Werte sind aussergewöhnlich niedrig. Die Kreide Emulsion und die Silikatfarbe zum Beispiel enthalten 1 g VOC/Liter ; der europäische Grenzwert liegt bei 30 g VOC/Liter. Die Farben sind nahezu geruchlos und eignen sich ideal für Ihr häusliches Umfeld. Selbst der Lack und Klarlack von Anna von Mangoldt sind für das Streichen von Kinderspielzeug geeignet. Anna von Mangoldt Farben werden ausschließlich in Deutschland hergestellt, kontrolliert und von hier aus direkt an ihre Kunden geschickt. Transparente Strukturen, die Förderung lokaler Industrie, kurze Versandwege und sinnvolle Energienutzung sind Anna von Mangoldt extrem wichtig.

Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen, dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird.
Bitte bestellen Sie für einen besseren Eindruck unsere Original Farbkarten.
Farbqualität Untergrund Bearbeitungsfläche qm

Geben Sie den Produktnamen oder die Produktnummer ein und drücken Sie Enter (bitte mind. 3 Zeichen - Buchstaben oder Ziffern - eingeben).